Bernaqua | Erlebnisbad | Fitness | Wellness, Riedbachstrasse 98, 3027 Bern

Haupteingang

Schwimmbecken

Anfahrt mit dem ÖV

Bahn: Die Fahrt vom Bahnhof Bern bis Brünnen Westside dauert nur 6 Minuten. Die S-Bahn Nr. S5, S51 und S52 verkehren im Viertelstundentakt.
Tram: Die Tram Linie 8 fährt bis zur Endstation Brünnen Westside Bahnhof.
Bus: Die PostAuto-Linie 570 führt Sie im Stundentakt von Mühleberg nach Brünnen Bahnhof.

Hier geht es zum Fahrplan

Parkplätze

Es stehen die kostenpflichtigen Parkplätze vom Westside zur Verfügung.

Wichtige Informationen

Für den Zugang zum Bad erhält Ihr Kind ein Chiparmband für 7 Kursbesuche


Begleitung: Der Kurs findet ohne Eltern statt, diese bringen die Kinder in die Garderobe und holen sie dort wieder ab. Um die Anzahl Personen im Center stets zu kennen, erhalten die Eltern bei jedem Eintritt ein eigenes Chiparmband. Falls sie sich entscheiden im Bernaqua zu bleiben und zu baden, können Sie den Eintritt beim Nachhausegehen am Ausgang bezahlen.

Aufenthaltsdauer Kind: max. 3 h Stunden (inkl. Duschen/Umziehen).

Nachzahlung: Angebrochene halbe Stunde CHF 5.- pro Person.

Bitte beachten Sie, dass das Bad nur mit Badekleidung betreten werden darf. Auf das Tragen von Unterwäsche unter den Badeshorts ist aus hygienischen Gründen zu verzichten. Aus hygienischen und sicherheits-technischen Aspekten empfehlen wir in allen Nassbereichen feste Badeschuhe. Für die Benützung des Badebereichs ist das Duschen obligatorisch.

Sie dürfen Ihr Kind in die offenen, gemischten Garderoben mit den roten Schränken begleiten und beim Umziehen helfen. Dort wird es von der Kursleiterin abgeholt.

Den Garderobenschrank schliessen Sie mit dem Chiparmband.
Bei Verlust des Chiparmbandes wird Ihnen eine Gebühr von CHF 100.- belastet.
Pick-Nick ist im ganzen Bernaqua untersagt.
Bitte beachten Sie, dass das Chiparmband am letzten Kurstag abgegeben werden muss.
Wir bitten Sie, zu Ihrer eigenen Sicherheit im ganzen Bad nicht zu rennen.

Garderobensituation

Sie können die offenen, gemischten Garderoben mit den roten Schränken nutzen oder gehen Sie ganz nach hinten zu den Familien Garderoben, dort haben Sie mehr Platz.

Den Garderobenschrank schliessen Sie mit Ihrem Chiparmband. Wir übernehmen keine Haftung bei Diebstahl.

Für einen zusätzlichen Wertsachenschrank benötigen Sie CHF 1.00 Depot. Geben Sie Ihren vierstelligen Code langsam und deutlich ein.

 

Checkpoint

Der Checkpoint befindet sich nach den Garderoben.