Kinderschwimmkurse nach Kanton

Schulinternat Aathal

Sackrain 5, 8607 Aathal-Seegräben

1 Kurse im Angebot

Stiftung Battenberg Biel (Let's Swim)

Südstrasse 55, 2504 Biel

4 Kurse im Angebot

Thermalbad Zurzach (Let's Swim), Bad Zurzach

Dr. Martin Erb Strasse 11, 5330 Bad Zurzach

3 Kurse im Angebot

Hier bieten wir leider zurzeit keine Ferienintensivkurse an.

Nur Schwimmen im Kopf

Schwimmen mit Let’s Swim bedeutet für Ihr Kind:

  • Schnellstmögliches Schwimmen lernen ohne Leistungsdruck, deshalb keine Abgabe von Schwimmtest-Abzeichen
  • Übersichtliche, kleine Gruppen, damit die Sicherheit Ihres Kindes gewährleistet ist
  • Unterricht nach der Methode Augsburger
  • Die vier Schwimmtechniken werden von Anfang an geübt
  • Spass im Wasser, damit das Lernen leicht fällt
  • Abwechslungsreicher Unterricht, damit keine Langeweile aufkommt
  • Kein Frieren und gelangweiltes Herumstehen – Ihr Kind ist während der ganzen Lektionsdauer aktiv
  • Innovative Hilfsmittel wie ein Tablet für schnelle Lernerfolge
  • Der eigens entwickelte Let’s Swim Song sorgt für Spass und Action

Ein Let’s Swim Kurs dauert 7 Wochen, eine einzelne Lektion eine volle Stunde. Der Kurs findet ohne Anwesenheit der Eltern statt.

zur Kursauswahl

Familie Hemmer

"Die Let’s Swim Kurse übertreffen unsere Erwartungen bei Weitem. Alina hat durch Let’s Swim die Angst vor dem Tauchen verloren. Die Kurse sind ohne Druck und sehr kreativ aufgebaut. Jeder wird auf seinem Level/Stand abgeholt. Super liebe, einfühlsame Schwimmlehrerinnen!"

Eltern von einem Kind

Marc Peyer

"In einem Kinderschwimmkurs werden Bewegungserfahrungen erweitert, die Bewegungsfähigkeit sowie die Körperhaltung werden geschult und die kindliche Koordination wird verbessert."

Sportwissenschaftler Msc

Christina Mani

„Bei Let’s Swim lernen die Kinder mit viel Spass in ihrem Tempo und ohne Druck das Schwimmen. Die Selbstständigkeit der Kinder im und ums Wasser wird gestärkt.“

Mami von zwei Kindern

Impressionen Let's Swim


Blog