Liebe Eltern unserer kleinen Schwimmer

Aufgrund der heute stattgefundenen Pressekonferenz des Bundesrates muss ich Dir leider mitteilen, dass ab morgen Samstag, 14.03.2020 bis auf Weiteres keine Schwimmkurse von First Flow und Let’s Swim mehr durchgeführt werden können.

Mein Team und ich respektieren den Entscheid des Bundesrates, obwohl nach wie vor keine Gefahr für Deinen kleinen Schwimmer in unseren Kursen besteht. Es geht jetzt darum, die Risikogruppen in all jenen Institutionen zu schützen, in denen wir unser Kursangebot durchführen (Altersheime, Behindertenheime, Spitäler etc.), um die weitere Ausbreitung von Corona einzudämmen.

Selbstverständlich informiere ich Dich, sobald mein Team und ich wissen, wann und in welcher Form Dein gebuchter Kurs durch- oder weitergeführt werden kann. Ich bitte Dich jedoch um Geduld, bestimmt kannst Du dir vorstellen, dass im Moment unsere Telefone heiss laufen und ein grosser Berg administrative Arbeiten auf mein Team zukommt.

Ich wünsche Dir in der Zwischenzeit von Herzen gute Gesundheit, einen ruhigen Kopf und überlegtes Handeln. Durch Ruhe und Weitsicht werden wir diese Krise gemeinsam meistern. Ich bin zuversichtlich, dass Du schon bald wieder mit Deinem kleinen Schwimmer in unser Kursangebot eintauchen kannst.

Herzlichen Dank für Dein Verständnis, Deine Loyalität und Kenntnisnahme.

Iris Augsburger

Inhaberin und Verwaltungsrätin